Aktuelles und Chronik des Vereins

Hier findest Du Neuigkeiten über unseren Verein.

Herdebuchaufnahme am Liftparkplatz in Westendorf

27. 10. 2023
Herdebuchaufnahme am Liftparkplatz in Westendorf

Am 26.Oktober 2023 fand in Westendorf wieder die HB Aufnahme von 3 Tiroler WSN- Vereinen (WSN Zuchtverein Tirol, Zillertal-Schwaz und Wipptal) statt. 57 Tiere waren angemeldet und 56 wurden ins Herdebuch aufgenommen. Auffallend war, dass außergewöhnlich viele, sehr schöne Rassevertreter waren (dem Zuchtziel entsprechend). Die zahlreichen Besucher und Züchter wurden bestens Verpflegt. Besten Dank an das Team Monika Wurzrainer, Cilli Hetzenauer und Elisabeth Brunner. Besten Dank auch für die vielen guten Kuchenspenden. Besonders gefreut hat uns dass der Ortsbauernobmann Peter Pirchl vorbei kam. Weiters war auch unser Ehrenobmann Josef Krall mit seiner Gattin Loisi bei der Veranstaltung. Ein Dank natürlich auch den Obmann Christian Ehrensberger mit seinem Team für die gelungene Veranstaltung

Weiter lesen

Gebietsausstellung Walliser Schwarznasen in Leutasch

05. 10. 2023
Gebietsausstellung Walliser Schwarznasen in Leutasch

Am Sonntag den 01.10.2023 fand in Leutasch die Gebietsausstellung statt. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung bei bestem Wetter. Vielen Dank an Freddy Somweber und seinen Verein für die Organisation. Ein Dank auch an Johann Langreiter für das Preisrichten. Unserem Verein - Walliser Schwarznasenzuchtverein Tirol - gelangen besonders viele, gute Ergebnisse (alle Gruppensiege!). Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer und natürlich an alle Sieger und Reservesieger. Gesamtsieger bei den Widdern war die ZG Egger/Reitstätter, Reservesieger Dennis Aschenwald. Bei den Schafen war Gesamtsieger die ZG Wörter-Schreder, Reservesieger ZG Egger/Reitstätter.

Weiter lesen

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen vom Obmann und Vorstand

18. 09. 2023
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen vom Obmann und Vorstand

Am 17.09.2023 fand im Landhaus Küchl in Kirchberg die Jahreshauptversammlung von unserem Verein statt. Unser langjähriger Obmann Josef Krall hat seine Funktion zur Verfügung gestellt und ist leider nicht mehr als Obmann angetreten. Wir alle danken ihm von ganzem Herzen, für alles was er für Tirol und Österreich in der Schwarznasenzucht getan hat! Josef Krall hat den Verein gegründet und auch die ersten "Walliser Schwarznasen" nach Österreich importiert (vor 35 Jahren). Natürlch ist Josef Krall zum Ehrenobmann für alle Zeit ernannt worden. Er berichtete noch über das vergangene Vereinsjahr! Fuchs Josef leitete die Neuwahlen. Hier das ERgebnis: Obmann: Christian Ehrensberger Obmann Stellvertreter: Arnold Egger Schriftführer: Michael Küchl Kassierin: Monika Wurzenrainer Zuchtbuchführerin: Katrin Künig Beirat: Franz Hetzenauer, Klaus Mair, Dennis Aschenwald. Wir wünschen dem neuen Vorstand alles gute!!!!

Weiter lesen

Ausflug zum Almabtrieb in Termen im Wallis

18. 09. 2023
Ausflug zum Almabtrieb in Termen im Wallis

Am 8. September ist ein Teil der Vorstandes mit dem Obamnn Sepp Krall nach Termen zum Almabtrieb der Schwarznasenschafe (ca. 650 Stück) gefahren. Am Anreisetag wurden noch Ausstellungen in Birgisch und Mund besucht. Wunderschöne Exemplare von Schwarznasenschafen wurden dort angeschaut. Am Samstag durfte die kleine Gruppe beim Zusammentreiben der Schafe dabei sein. Am Sonntag fand bei herrlichem Wetter ein tolles Fest am Rosswald statt. Am Montag wurde die Herde dann nach Termen abgetrieben. Vielen Dank an unsere Walliser Schaffreunde für die schönen Tage!!!!

Weiter lesen

Alles gute zum runden Geburtstag, lieber Obmann Josef Krall

24. 06. 2023
Alles gute zum runden Geburtstag, lieber Obmann Josef Krall

Wir gratulieren unserem langjährigen Obmann Josef "Sepp" Krall zu seinem 70. Geburtstag!!! Wir wünschen im Namen vom Vorstand und Verein alles Gute, vor allem Gesundheit und noch viele, viele schöne Jahre mit den wunderbaren Walliser Schwarznasenschafen!! Und natürlich weiterhin Glück im Stall !!!!!

Weiter lesen

Parasitenvortrag mit TA Dr. Martin Aigner für den Schwarznasenverein

13. 06. 2023
Parasitenvortrag mit TA Dr. Martin Aigner für den Schwarznasenverein

Am Freitag 9.Juni 2023 fand beim Gasthof Aschenwald ein Parasitenvortrag statt. Tierarzt Dr. Martin Aigner, dieser ist selber Besitzer von ca. 50 Stück Walliser Schwarznasenschafen die er im Sommer auch auf seinen Heimweiden hält. Schade das nur so wenige gekommen sind, es war ein interessanter Vortrag der ca. 2 Stunden dauerte. Jeder einzelne Züchter konnte seine Fragen stellen. Somit hoffen wir das wir ohne großen Parasitenproblem über den Sommer kommen.

Weiter lesen

2. Walliser Widderschau in Vomp (5 Tiroler Vereine)

21. 03. 2023
2. Walliser Widderschau in Vomp (5 Tiroler Vereine)

Großartige, Walliser Widderschau in Vomp. Am Sonntag den 19.März 2023 kamen aus ganz Tirol, insgesamt 56 Widder zur Schau. In sechs Altersgruppen eingeteilt wurden die schönen gewaschenen und herausgeputzten Widder beurteilt. Die Züchter freuten sich sehr über die Anwesenheit von Landwirtschaftskammer Präsident Josef Hechenberger, Nationalrat Hermann Gahr, dem Vomper Bürgermeister Karl-Josef Schubert sowie vielen Zuschauern. Es war wiederum eine sehenswerte Präsentation der Walliser Schwarznasen Widder mit ihrem besonderen äußeren Erscheinungsbild. Vielen Dank an die Züchter und allen Beteiligten, vor allem der ganzen Familie Mair, sowie ein ganz besonderer Dank an die Vomper Bäuerinnen. Möchte den Züchtern von unserem Verein besonders gratulieren, mit diesen schönen Tieren habt Ihr beachtlichen Erfolg gehabt.

Weiter lesen

Österreichweite Bewerterschulung für Walliser Schwarznasenschafe

27. 02. 2023
Österreichweite Bewerterschulung für Walliser Schwarznasenschafe

Am Donnerstag, 23.02.2023 fand in der Rauris eine österreichweite Bewerterschulung für Walliser Schwarznasenschafe statt. Im Vorfeld hatten wir für unseren Verein schon ausgemacht das Katrin Künig und Arnold Egger daran teilnehmen, möchte mich bei Ihnen noch einmal bedanken, dass Sie an dieser Schulung teilnahmen. Auch von den anderen 4 Tiroler Schwarznasenvereinen haben Züchter bei dieser Schulung teilgenommen.

Weiter lesen

Nightshow der Tiroler Schaf - Jungzüchter in Rotholz

22. 01. 2023
Nightshow der Tiroler Schaf - Jungzüchter in Rotholz

Eine tolle Veranstaltung für den Schaf - Züchter Nachwuchs in Rotholz!! Hier die Ergebnisse von den Walliser Schwarznasen Schafen - der Jung Züchter bei der Nightshow am 21.01.2023 in Rotholz. Gesamtsieger Reitstätter Mattea Kössen, Reservesieger Maximilian Mair Vomp, 3. Sieger Eva Mair Vomp. Weitere Infos finden Sie auf: www.bergschaf.tirol

Weiter lesen

Frohe Weihnachten

18. 12. 2022
Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten und ein Gutes neues Jahr, sowie Gesundheit für Mensch und Tier wünscht der Vorstand des Vereins mit dem Obmann Josef Krall.

Weiter lesen

Advent im Stall

22. 11. 2022
Advent im Stall

Am Sonntag, 11. Dezember 2022 lädt Familie Reitstätter & Egger aus Kössen zum Advent im Schafstall ein. Ab 11:00 Uhr findet die Veranstaltung am Hacklhof in Kössen statt. Auch unser Verein hilft kräftig mit! Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und auf eine schöne und besinnliche Adventfeier. Zu bewundern ist natürlich auch die große Schwarznasenherde der Familie Egger/Reitstätter!

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme 26. Oktober 2022

05. 11. 2022
Herdebuchaufnahme 26. Oktober 2022

Am 26. Oktober 22 fand wieder unsere Herdebuchaufnahme am Liftparkplatz in Westendorf statt. 51 schöne Rassevertreter wurden bewertet. Es herrschte reges Interesse. Bewertet wurde von unserem Obmann Josef Krall und Vorstand Christian Ehrensberger. Besonders freute uns der Besuch vom Obmann des Salzburger Schafzuchtverbandes Johann Langreiter.

Weiter lesen

Jahreshauptversammlung 2022

17. 10. 2022
Jahreshauptversammlung 2022

Am Samstag den 08.10.2022 fand am Abend die Jahreshauptversammlung des Walliser Schwarznasenzuchtvereins Tirol im Alpenhotel Landhaus Küchl statt.

Weiter lesen

Tolle Ausstellung in Hart im Zillertal

27. 09. 2022
Tolle Ausstellung in Hart im Zillertal

Am 24.September fand die Gebietsaustellung der Walliser Schwarznasenschafe Tirol in Hart im Zillertal statt! Herzliche Gratulation an Michael Eberl und seinen Verein für die hervorragende Veranstaltung!! Es wurden wunderschöne Rassevertreter ausgestellt! Vielen Dank auch für das kurzfristige einspringen von Johann Langreiter und Josef Krall zum Bewerten der Tiere! Unser Verein hat wieder zahlreiche hervorragende Preise gewonnen. Allen voran die Züchtergemeinschaft Egger/Reitstätter!

Weiter lesen

Blumiger Protest gegen den Wolf auf unseren Almen

23. 08. 2022
Blumiger Protest gegen den Wolf auf unseren Almen

Am 15. August 2022 fand zum 30. mal der Blumencorso in Kirchberg in Tirol statt. Über 10 000 Besucher waren Vorort. Ein prächtiges Spektakel bei dem einige Vereinsmitglieder gemeinsam mit Hotel Klausen und Hotel Küchl einen tollen Wagen (fast 40 000 Blüten) mit dem Motto "Alm ohne Wolf" zur Schau stellten! Der Wagen fand ganz großen Zuspruch und es wurde von den Zusehern kräftig applaudiert! Auch in den sozialen Medien fand die Aktion großes Interesse und großen Zuspruch!

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme am 1. Mai 2022 am Liftparkplatz in Westendorf!!

03. 05. 2022
Herdebuchaufnahme am 1. Mai 2022 am Liftparkplatz in Westendorf!!

Es wurden 23 weibliche und 10 männliche Tiere vorgestellt und in das Herdebuch aufgenommen! Alle Schafe waren in wunderbarem Zustand und sehr schöne Rasse Vertreter!!! Wie immer haben wir die Bewertung ohne volle Wolle (Frühjahrsschur) durchgeführt! ein Dank an die Bewerter, an alle Aussteller und an die Zuschauer!!! Danach gab es natürlich wieder ein gemütliches Beisammensein und viele "Fachgespräche"!!!

Weiter lesen

Belgien Transport

03. 05. 2022
Belgien Transport

Am 29. April 2022 fand ein Schwarznasenexport nach Belgien statt. Der Belgische Züchter arbeitet schon viele Jahre mit unserem Verein zusammen und macht immer einen vorbildlichen Transport!

Weiter lesen

Widderausstellung Tirol

27. 03. 2022
Widderausstellung Tirol

Die Vorführung der Walliser Schwarznasen Zuchtwidder aus ganz Tirol war ein voller Erfolg. Bei wunderbarem Wetter wurden 48 Zuchtwidder aufgetrieben und bewertet. Es waren sehr viele, sehr prächte Exemplare unserer schönen Rasse dabei. Der Gebietsobmann Fredi Somweber hat die Ausstellung geleitet. Vielen Dank an die Obmänner aller 4 Tiroler Vereine, an den "Hausherrn in Vomp" - Klaus Maier und an alle Teilnehmer! Nächsten März findet die nächste Widderschau statt!!!

Weiter lesen

PROGRAMMABLAUF WIDDERSCHAU 19. MÄRZ 2022

11. 03. 2022
PROGRAMMABLAUF WIDDERSCHAU 19. MÄRZ 2022

Ab 8.45 Uhr Ausgabe der Nummern zum Anbinden. 10.00 Uhr Auftriebsende. 10.05 Uhr Begrüßung Obmann. 10.15 Uhr Richten an der Stange (bis ca. 12.00 Uhr). 12.00 Uhr Mittagessen-ca. 12.30-12.45 Uhr. anschließend mit jeder Gruppe in den Ring fahren, anfangen mit Jungwidder-jüngste Gruppe. Im Ring werden die drei schönsten vorne gereiht, Preis ist eine Flasche Zirbenschnaps für die ersten drei, wird im Ring gleich überreicht. Ca. 14.00-14.30 Uhr Abholung für jeden Aussteller der Ausstellungstafel und einer Teilnehmerschleife, mit Verabschiedung. Anschließend gemütliches Beisammen sein, evt. zusammenräumen des Veranstaltungsplatzes !

Weiter lesen

Walliser Schwarznasen-Widderschau am 19.03.2022 in Vomp! Alle Tiroler Schwarznasen Zuchtwidder werden dort zur Schau gestellt!

16. 02. 2022
Walliser Schwarznasen-Widderschau am 19.03.2022 in Vomp! Alle Tiroler Schwarznasen Zuchtwidder werden dort zur Schau gestellt!

Der Termin für die 1. gemeinsame Walliser Schwarznasen-Widderschau steht fest. Wir möchten alle Züchter/innen, die einen, oder mehrere Zucht-Widder besitzen einladen, diesen Termin wahrzunehmen. Aufgetrieben werden alle Walliser Schwarznasen-Widder aus Tirol , die zur Zucht eingesetzt werden. Aufgrund der letzten Corona-Jahre konnten wir unsere Widder nicht immer präsentieren. Es ist Pflicht, und liegt auch in unserem Interesse, dass alle Widder einmal im Jahr vorgestellt werden müssen. Deshalb bitten wir Euch, mit Euren Zuchtwiddern zu diesem Termin zu kommen. Wir werden diese Widderschau zu einem fixen Termin im Kalender jeden Jahres machen. TERMIN: Samstag, 19.03.2022 ORT: Vomp (Abfahrt LKW Parkplatz Vomp-Landesstrasse-Festplatz) ZEIT: Auftriebsende 10.00 Uhr Die Widder müssen in voller Wolle, gewaschen und natürlich frei von Moderhinke u. sonstiger Krankheit sein. Parkplätze, sowie Verpflegung sind vorhanden. Bitte die zu dieser Zeit gegebenen Coronamaßnahmen einhalten ! MELDUNG: Das SZ-Online ist geöffnet. Ihr könnt Eure Widder ab sofort bis einschließlich 27. Februar 2022 im SZ-Online anmelden. Gemeldet werden alle Widder ab 9 Monate. So können wir in Zukunft die Wolle der jungen Widder schon sehen, und notieren. Aufgenommen werden die jungen Widder dann erst wieder bei den Vereinsüblichen HB-Aufnahmen. Beim Abladen der Tiere bekommt Ihr die Nummern, wo Ihr Eure Widder anbinden könnt. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit Euch, und natürlich mit unseren Tieren.

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme am 26. Oktober 2021 in Westendorf

02. 11. 2021
Herdebuchaufnahme am 26. Oktober 2021 in Westendorf

Unter Beisein von Gebietsobmann Fredi Somweber wurden 48 weibliche und 6 männliche Schwarznasen von Preisrichter Christian Ehrensberger und Josef Krall bewertet und ins Herdebuch aufgenommen. Nachdem wir für die Zukunft weitere junge Preisrichter brauchen waren bei der Bewertung der Tiere probeweise Kathrin Künig und Arnold Egger mit dabei. Die vorgeführten Tiere waren durchwegs von den Farbmerkmalen gut gezeichnet, gut im Rahmen, Form, Fundament und in der Wolle. Für die Zukunft ist es vor allem wichtig, dass gute Widder nachgezüchtet werden und möglichst lang in unserem Zuchtgebiet eingesetzt werden. Wichtig ist hier vor allem, dass die Widder nicht irgendwohin, des Geldes wegen, verkauft werden. Alles Gute - für den weitern züchterischen Erfolg wünscht Obmann Josef Krall und der Vorstand

Weiter lesen

Jahreshauptversammlung 2021

17. 10. 2021
Jahreshauptversammlung 2021

Am Sonntag, dem 17. Oktober 2021 hat unser Verein - unter Einhaltung der 3 G Regeln - die Jahreshauptversammlung abgehalten. Die Tagesordnung enthielt: Begrüßung; Bericht des Obmanns und des Kassiers; Entlastung Kassier und Vorstand; Bericht Zuchtwart und Allfälliges. Ebenfalls wurde beschlossen, ab 2022, jeweils im März, eine Begutachtung - an einem Ort- alle Walliser Schwarznasen - Zuchtwidder aus ganz Tirol durchzuführen! Landwirtschafts - Bezirkskammer Obmann Josef Fleckl berichtete über das Thema Wolf in der Politik. Hier herrschte dann eine rege Diskussion!!!! Im Anschluss gab es eine kleine Jause und viel zu Besprechen.

Weiter lesen

Gebietsaustellung in Ellbögen war ein voller Erfolg!

04. 10. 2021
Gebietsaustellung in Ellbögen war ein voller Erfolg!

Ein Dankeschön an die Veranstalter des Wipptaler Schwarznasenverein für die gelungene Ausstellung! Die Züchter der 3 Tiroler Vereine haben zahlreiche Tiere ausgestellt! Es war eine sehr gelungene Veranstaltung mit vielen sehr schönen Zuchtschafen! Die Ergebnisse finden Sie unter: https://www.bergschaf.tirol/ergebnis-gebietsausstellung-schwarznasen-am-3-10-2021-in-ellboegen/

Weiter lesen

Tiroler Almwirtschaft: der Wolf kommt, die Almvielfalt geht.

08. 08. 2021
Tiroler Almwirtschaft: der Wolf kommt, die Almvielfalt geht.

Die Folgen der Wolfsansiedelung sind katastrophal. Es nützt uns nichts gerissene Tiere zu ersetzten, man fährt mit den Schafen nicht auf die Alm wenn Wolfsgefahr droht. Almen die nicht mehr bestoßen werden, verlieren ihren wundervollen Charakter. Die Einzigartigkeit von Flora und Fauna verschwindet. Das Almleben in früheren Generationen war wenig romantisch und äußerst hart. Mit großer Erleichterung wurden der Abschuß des letzten Wolfs aufgenommen. Seitdem konnten die Almbauern mit Tag und Nachtweide ihre Alm bewirtschaften. Auch der Tourismus profitiert davon wenn Gäste die schönen Almen mit den weidenden Tieren bewandern können. Die Wolfsvertreter sind gerade dabei, die über Jahrhunderte gewachsene Almwirtschaft zu zerstören.

Weiter lesen

Kurzer Alm Aufenthalt im Sommer 2021

08. 08. 2021
Kurzer Alm Aufenthalt im Sommer 2021

Am 26. Juni sind die Schwarznasenzüchter aus Westendorf, Kössen, Kirchberg und Bad Häring mit 64 WSN Schafen guter Dinge auf die Rotwandalm gefahren. Leider musste bereits 1 Woche später wieder abgetrieben werden..... eine grausame Wolfsattacke hat uns dazu gezwungen. Es war ein sehr trauriger Tag. Es wurden über 20 Walliser Schwarznasen getötet oder mussten mit schweren Verletzungen erlöst werden. Ein kleiner Lichtblick war, als wir 22 Tage nach dem Angriff, ein halbjähriges Lamm finden konnten und es unversehrt ins Tal bringen konnten. Es harrte hinter einem Felsen ganz allein aus! Ein Dank an die Sennerin Jacky der Rotwandalm!!! Sie hat das Jungschaf bei der Ziegensuche entdeckt.

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme am 1.Mai 2021 am Liftparkplatz in Westendorf

03. 05. 2021
Herdebuchaufnahme am 1.Mai 2021 am Liftparkplatz in Westendorf

Am 1. Mai wurden am Liftparkplatz in Westendorf 17 Walliser Schwarznasenschafe ins Herdebuch aufgenommen. Die Veranstaltung wurde Corona Bedingt sehr klein gehalten. Alle geforderten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen wurden natürlich genau eingehalten. Bewerter waren unser Obmann Josef Krall, Ausschussmitglied Christian Ehrensberger und Zuchtbuchführer Gerhard Köck. Vielen Dank! Ein besonderer Dank geht an unseren Rassevertreter des Schafzuchtverbandes Tirol, Fredy Somweber!

Weiter lesen

Ehrungen und Runde Geburtstage

10. 03. 2021
Ehrungen und Runde Geburtstage

Wir gratulieren Arnold Egger und Mair Klaus zum Staatspreis für Land und Forstwirtschaft in der Schafzucht recht Herzlich!!!!! Weiters gratulieren wir unserem Zuchtbuchführer Gerhard Köck zu seinem 70iger ganz herzlich!! Natürlich herzliche Gratulation auch nochmals an Arnold Egger zu seinem 40iger! Alles gute!!!!

Weiter lesen

Frohe Weihnachten!!!

22. 12. 2020
Frohe Weihnachten!!!

Wir wünschen allen Schafzüchtern und Förderern ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles gute fürs Neue Jahr!!!

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme 2020: die heurigen HB Aufnahmen für den 1. Mai und 26. Oktober wurden Corona Bedingt anders durchgeführt.

24. 10. 2020
Herdebuchaufnahme 2020: die heurigen HB Aufnahmen für den 1. Mai und 26. Oktober wurden Corona Bedingt anders durchgeführt.

Gerhard Köck und Krall Sepp fuhren direkt zu den Züchtern oder wir trafen uns mit den Züchtern und machten so die HB Aufnahme. Jetzt sind wir damit fertig geworden und konnten alles schon dem Schafzuchtverband übergeben . Es wurden 74 weibliche und 8 männliche Schwarznasen ins Herdebuch aufgenommen werden. 1 Schaf wurde nachbewertet , bei einem Altwidder aus der Schweiz wurde noch eine Gewebeprobe entnommen. Ein Lob an die Züchter bei den 82 neu aufgenommenen Tieren waren sehr "SCHÖNE " mit dabei und es waren alle gut im Futter. Wünsche weiterhin guten Zuchterfolg und viel Glück im Schafstall. Euer Obmann Sepp Krall

Weiter lesen

Almabtrieb von der Rotwandalm am 12. September 2020

24. 10. 2020
Almabtrieb von der Rotwandalm am 12. September 2020

Am 12. September wurden unsere Schwarznasen von der Rotwandalm wieder ins Tal getrieben. Es war ein herrlicher Tag. Alle Tiere kamen in sehr guten Zustand wieder heim. Zum Glück gab es keine Verluste und wir wurden in diesem Sommer auch vom Wolf verschont. Hoffentlich bleibt das so.

Weiter lesen

Coronavirus: Aktuelle Situation

02. 04. 2020
Coronavirus: Aktuelle Situation

Zuerst einmal ein gutes, gesundes Osterfest für alle. Dann zur Orientierung der Züchter: Wir werden HB Aufnahme und andere Notwendigkeiten für die Zucht, gemeinsam mit dem Tiroler Schafzuchtverband abklären und Euch dies dann auch so mitteilen. Freundliche Grüße und vor allem Gesundheit wünscht Obmann Krall Sepp und der gesamte Vorstand

Weiter lesen

Vereinsausflug zur Wahl der MIss Visp

10. 02. 2020
Vereinsausflug zur Wahl der MIss Visp

Am 07.Februar sind 9 Züchter von unserem Verein nach Visp ins Wallis aufgebrochen. Am ersten Tag durfte die Gruppe noch 2 Schaf Ställe (Familie Eyer und Familie Kuonen) besichtigen. Nach einem gemeinsamen Abendessen wurde der Abend beschlossen. Am Samstag wurden dann den ganzen Tag über die tollen Tiere und die Bewerbe angeschaut.Wunderbare Schafe waren zu sehen (an die 250 weibliche Schwarznasen Schafe). Intensiv hat sich der Obmann auch über die aktuellen Berwertungskriterien informiert. Diese werden nun bei unserem Verein auch wieder auf den neuesten Stand gebracht. Gemeinsam wurde anschließend noch ein wenig gefeiert. Am Sonntg gings dann wieder zurück nach Tirol. Die Miss Visp 2020 stammt aus der Zucht von Dionys Schnidrig aus St. Niklaus. Die Nachwuchssiegerin 2020 wurde von Erwin Pfammatter aus Naters gezüchtet. Weitere informationen zur Wahl finden Sie unter: http://www.sn-verband.ch/ausstellung/ausstellung2020.php

Weiter lesen

Jungzüchter Night Show am Samstag, 25.01.202 in Rotholz

01. 02. 2020
Jungzüchter Night Show am Samstag, 25.01.202 in Rotholz

Wie schon in Innsbruck bei der Interalpin Ausstellung, waren bei der Jungzüchter Show in Rotholz wieder 2 Züchter von unserem Verein mit dabei.Beim Bambini Wettbewerb hatten wir 3 Teilnehmer, Lea und Stefan aus Kössen und Max Mair aus Vomp, toller Auftritt dieser Bambinis. Mair Max aus Vomp war dann auch bei den Jungzüchtern mit dabei mit 2 Schafen und einem Lamm, in gewohnter Manier stellte er seine Schafe vor. Mathea Reitstätter aus Kössen machte dann wieder Ihren tollen Auftritt mit Ihren Schafen, zusammen auch mit der Lea und dem Stefan. Den Gesamtsieg an diesem Abend bei den Walliser Schwarznasen konnte sich schließlich Mathea sichern, wir gratulieren sehr herzlich dazu. Wieder ein weiterer Erfolg für unsere Vereinszüchter.

Weiter lesen

Interalpin2020

20. 01. 2020
Interalpin2020

Unter dem Motto „Bundesschau für Dauerleistungsschafe und Widder der Bergschafrassen, wurden ca. 600 Tiere von rund 300 Ausstellern aufgetrieben und gereiht. Auch unser Verein hat zahlreiche Tiere ausgestellt. Wir konnten 2 Gesamtsiege und 3 Gruppensiege erreichen. Sowie zahlreiche sehr gute Platzierungen. Wir gratulieren ganz besonders den Züchtern Mattea und Arnold Egger sowie Klaus und Max Mair.

Weiter lesen

Ein Fest für die zahlreichen Helfer der Jubiläumsausstellung 2019

20. 12. 2019
Ein Fest für die zahlreichen Helfer der Jubiläumsausstellung 2019

30. November 2019 - Einladung zum Ripperlessen und gemütliches Beisammensein in der Staudachstubn, in Kirchberg, für alle die bei der Jubiläumsausstellung in Westendorf mitgearbeitet haben. Wir haben sehr gut gegessen und haben uns alle bestens unterhalten, ein sehr schöner Abend unter Freunden.

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme am 26. Oktober 2019 in Westendorf

12. 11. 2019
Herdebuchaufnahme am 26. Oktober 2019 in Westendorf

32 Tiere waren zur HB Aufnahme aufgetrieben. 6 Tiere davon kamen vom Walliser Schwarznasenverein Wipptal. Von den 32 Tieren waren 23 weibliche und 9 Widder. 1 Widder von Egger Arnold kam zur Nachbewertung. 1 Widder von Patrick Aschaber und von Gerd Kipping wurde der Kommission vorgeführt, da sie nicht auf der Ausstellung aufgetrieben wurden.Gefreut hat uns der Besuch vom Vorstandsmitglied Fredy Somweber mit Brunhilde Frischauf und Haas Christoph. Festhalten möchten wir noch dass wir in Zukunft noch strenger die Zuchtkriterien der Walliser Schwarznasen durchsetzen müssen und die Züchter angehalten sind nur gut gezeichnete Tiere zur Zucht zu verwenden. Es war aber ein sehr geselliges Beisammensein mit guter Verpflegung wie gewohnt, allen die dazu beigetragen haben, herzlichen Dank.

Weiter lesen

Die Jubiläumsausstellung am 29.09.2019 war ein voller Erfolg für den Verein

06. 11. 2019
Die Jubiläumsausstellung am 29.09.2019 war ein voller Erfolg für den Verein

Bei herrlichem Wetter fand die Ausstellung mit Festzelt am Parkplatz der Alpenrosenbahn statt. 165 Walliser Schwarznasen wurden ausgestellt! 11 Gruppensiege sowie der männliche und weibliche Gesamtsieger gingen an unsere Vereisnmitglieder! Ebenfalls fand eine Tiersegnung, Bambini-Wettbewerb und die Verleihung des Inovationspreises des Landes Tirol statt. Diesen Preis hat die Firma Niederkofler (Gerberei) erhalten. Die ausgestellten Tiere wurden von Preisrichtern aus dem Oberwallis bewertet. Hiermit vielen Dank an unsere Freunde aus dem Wallis und die zahlreichen Zuschauer und Sponsoren!! Hier gehts zur Ergebnisliste: https://www.bergschaf.tirol/ergebnis-25-j-walliser-schwarznasenverein-tirol-am-29-9-2019/

Weiter lesen

Klauenpflegekurs Westendorf

24. 03. 2019
Klauenpflegekurs Westendorf

Klauenpflegekurs beim Gasthof Aschenwald. Organisiert wurde die Veranstaltung gemeinsam LFI Tirol und dem Walliser Schwarznasenzuchtverein Tirol. Trainer war Reinhard Huber von der HBLFA Raumberg Gumpenstein. Besonders interessant war die Praxiseinheit. Beim theoretuischen Teil wurden der Aufbau der Klaue, Pflegemaßnahmen und Klauenkrankheiten sowie Vorbeugemaßnahmen behandelt. Vielen Dank für den tollen Kurs!!

Weiter lesen

Vereinsausflug zum Widdermarkt in Visp

16. 03. 2019
Vereinsausflug zum Widdermarkt in Visp

Vom 8.bis 10.März 2019 sind 17 Vereinsmitglieder zum Widdermarkt ins Oberwallis gefahren. Es war eine interessante Reise zu mittlerweile auch einigen guten Freunden. In der Heimat unserer Walliser Schwarznasenschafe sind die schönsten Exemplare zuhause. Es wurden an die 500 Widder ausgestellt und bewertet. Vielen Dank für die vielen Gespräche und die zahlreichen Stallbesichtigungen!!

Weiter lesen

Vereinsrodeln in Bramberg

20. 02. 2019
Vereinsrodeln in Bramberg

Ein lustiger Rodelnachmittag unter Schafzüchtern. Am Sonntag dem 10.Februar 2019 hat der Walliser Schwarznasenzuchtverein Tirol, einen Rodelausflug nach Bramberg gemacht. Es war ein gemütlicher Nachmittag mit viel Spaß :-)!

Weiter lesen

Herdebuchaufnahme am 26. 10. 2016

18. 10. 2016
Herdebuchaufnahme am 26. 10. 2016

Herdebuchaufnahme am 26. 10. 2016 auf dem Liftparkplatz in Westendorf Treffpunkt 11 Uhr. Die Ausschreibung ist an alle Mitglieder ergangen. Meldung der aufzutreibenden Tiere bis 23. 10. 2016 an unseren Obmann Josef Krall: Tel.: 05354 30129 oder per E-mail: josef.krall1@gmx.at.

Weiter lesen